© 2019 - netSTART GmbH/Prof. Dr. Tobias Kollmann - www.netstart.de

Das berufsbegleitende Fernstudium für die Digitale Wirtschaft

Kursbeginn: 14.03.2020    Anmeldefrist: 29.02.2020     Kursprüfung: 20.06.2020
Kursinhalte

 

Digitaler Wandel, Digitale Transformation, Digitale Wirtschaft, Digitale Gesellschaft, Digitale Innovationen sind nur wenige Schlagworte, die im Zusammenhang mit dem E-Business immer wieder zu lesen sind. Die Teilnehmer des Zertifikatskurses lernen alle Grundlagen der zugehörigen digitalen Geschäftsprozesse und -modelle in den Bereichen Einkauf, Verkauf und Handel. Mehr erfahren...

Kursziele

 

Die Teilnehmer erarbeiten sich aktuell besonders berufsrelevante Kompetenzen speziell für die digitale Wirtschaft und die Digitale Transformation von Unternehmen und steigern damit ihre zukünftigen Karrierechancen. Sie entwickeln zudem potenzielle Wettbewerbsvorteile für Ihre Unternehmen im Online-Wettbewerb und können elektronische Geschäftsprozesse gestalten. Mehr erfahren...

Kursablauf

 

Nach einem intensiven Präsenztag zur Einführung in die Kursinhalte und der Vermittlung der ersten Grundlage lernen die Kursteilnehmer über ein Blended-Learning-System als Fernstudium. Über eine Online-Plattform werden alle Inhalte zur Verfügung gestellt. Regelmäßige Online-Tutorials sowie Übungsaufgaben und Fallstudien für die Klausur sichern den Lernerfolg ab. Mehr erfahren... 

Zertifikatskurs der Universität Duisburg-Essen als Karrierechance
für Wirtschaftswissenschaftler und Quereinsteiger aus der freien Wirtschaft
Schon über 150 zufriedene und erfolgreiche Absolventen!
Kursbewertung

Struktur und Inhalt (Aufbau der Inhalte, Roter Faden, Seminarunterlagen, Umfang der Inhalte usw.)

1,58

Durchführung des Präsenztages (Inhalte, Dozent, Fragen, Materialien, Arbeitsatmosphäre usw.)

1,25

Durchführung der Online-Phase (Betreuung, Organisation, Technik, Kommunikation usw.)

1,45

Organisation und Räume (Informationen, Betreuung, Räume, Anmeldung usw.)

1,56

Gesamtbeurteilung (Eindruck, Erwartungen, Weiterempfehlung usw.)

1,50

Please reload

Feedback der Teilnehmer vom Zertifikatskurs im Sommersemester 2019 (Durchschnittswerte mit Skala von 1 = sehr gut bis 6 = ungenügend) 

Die Teilnehmer der bisherigen Zertifikatskurse zum E-Business-Manager kamen u.a. von folgenden Unternehmen:

Deutsche Telekom, Santander Bank, Interseroh, Sparda-Bank, Ströer Media, Polyplast, Bombardier, Indeed, Vodafone, RWE, Fujitsu, EnBW, Daimler, Hewlett-Packard, Kötter, Creditreform, Lufthansa, Siemens, JAKO, Hilti, Wortmann, Nike,  Kaut-Bullinger, Gassmann, BWT und vielen weiteren mittelständischen Firmen. Für Gruppenanmeldungen aus Unternehmen bieten wir spezielle Konditionen.  Hier anfragen...

Sie suchen eine kompetente Weiterbildung für Ihre Mitarbeiter im Bereich Digitale Wirtschaft und Digitale Transformation mit einem der wenigen qualifizierenden Zertifikaten einer renommierten deutschen Universität in diesem Bereich? Sie suchen neue weitergebildete Fachkräfte und damit wertvolle zukünftige Mitarbeiter mit digitalen Qualifikationen für Ihr Unternehmen? Sie möchten aus diesen Gründen ein Stipendium für den Zertifikatskurs zum "E-Business-Manager"  ausschreiben und sich gegenüber den vorhandenen aber auch zukünftigen Mitarbeitern positionieren?  Hier informieren...

Kursleiter

Univ.-Prof. Dr. Tobias Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen. Schon seit 1996 befasst er sich wissenschaftlich mit den Themen Internet, E-Business und E-Commerce. Als Mitgründer von AutoScout24 gehörte er zudem mit zu den Pionieren der elektronischen Marktplätze im Internet. Laut der Zeitschrift Business Punk zählt er als Forscher, Ausbilder, Berater, Experte, Investor aber auch politischer Vordenker zu den 50 wichtigsten Köpfen der deutschen Internet-Szene. Der erfolgreiche Autor zahlreicher Bücher, Fach- und Praxisbeiträge zum Thema „E-Business“ erhielt für sein Lehr- und Förderkonzept in diesem Bereich zudem einen Sonderpreis beim UNESCO Entrepreneurship Award „Entrepreneurial Thinking and Acting“. Mehr erfahren...

Das netSTART-Vortragsangebot von Prof. Dr. Tobias Kollmann als Speaker
Das Aus- und Weiterbildungsprogramm der netSTART-Academy im Überblick!
Kurspartner
Kursstimmen

"Endlich ein Fortbildungsangebot für die dringend notwendige Ausbildung von Fachkräften für die Digitale Wirtschaft. Klasse!"

Harald Summa, Geschäftsführer vom ECO - Verband der Internetwirtschaft e.V.

"Der Zertifikatskurs bietet alle notwendigen Inhalte, um die Digitale Wirtschaft zu verstehen und für sich zu nutzen."

Dr. Oliver Grün, Präsident vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

"Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist Digital Leadership. Der Zertifikatskurs bildet Führungskräfte aus, die digitale Kompetenz mit den Prinzipien moderner Mitarbeiterführung vereinen."

Fabian Kienbaum, Kienbaum Management Service GmbH

Kursberichte

Interview mit Prof. Kollmann: "Wir brauchen in Zukunft an allen Ecken und Enden die Fachkräfte mit digitalem Know-how. Wir bieten deswegen einen berufsbegleitenden Zertifikatskurs zum „E-Business-Manager“ an." Mehr erfahren...

Durch die für den Kurs verwendete Lehrmethode „Blended-Learning“, welches die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learning miteinander kombiniert, sowie einer kontinuierlichen Betreuung werden ein maximaler Lernerfolg bei einem geringem Reiseaufwand und geringer Abwesenheit garantiert. Mehr erfahren...

Newsletter

Mit Ihrer Eintragung in den Newsletter stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen und unserem Impressum zu...

Seit über 15 Jahren schreibt Univ.-Prof. Dr. Tobias Kollmann regelmäßig Kolumnen beim manager-magazin und der Huffington Post zum Thema Digitalisierung. Die Bandbreite der Inhalte geht dabei von konkreten Tipps für digitale Gründer, über Hinweise an etablierte Unternehmen für ihre digitale Transformation bis hin zu Forderungen an die Politik für ein Deutschland 4.0 und die zugehörigen Rahmenbedingungen.

 

Jetzt hat er die spannendsten Kolumnen in diesem Werk zusammengeführt, um seine „Digitale Meinungsmache“ zu dokumentieren und in ein Gesamtbild zu stellen. Von der Bundestagswahl 2002 bis hin zum Digital Leadership 2018 findet jeder Leser wertvolle Anregung für die eigene Digitale Transformation. Aufgrund der zugehörigen Zeitspanne lädt Sie das Buch auch zu einer kleinen Zeitreise zu den digitalen Themen des neuen Jahrtausends im Zeitablauf ein. Die Geschwindigkeit der Digitalisierung wird dadurch einmal mehr deutlich, während manche Aspekte aber (leider) immer noch aktuell erscheinen. Es war, ist und bleibt spannend…

Jetzt bei Amazon als Taschenbuch oder eBook bestellen: www,digitale-meinungsmache.de

Weiterbildungsangebote

Seminar zum Basiswissen als

Einstieg: E-Business-Seminar

www.e-business-seminar.de

Fernstudium als Erweiterung mit Zertifikat: E-Business-Leader

www.e-business-leader.de

Workshop für Spezialwissen als Ausbau: E-Business-Generator

www.e-business-generator.de

Interesse: Übersicht zur Aus- und Weiterbildung der netSTART-Academy?
Kontakt: Rahmenbedingungen, Anmeldung oder Fragen zum Zertifikatskurs?